05
Feb
2003

München (ots) - O2 Germany wird gegen das Urteil des Landgerichts München vom 23. Januar 2003 im Rechtsstreit gegen die debitel AG in Berufung gehen. Einen entsprechenden Antrag wird das Unternehmen fristgerecht beim Oberlandesgericht München einreichen, nachdem nunmehr die Urteilsgründe vorliegen. Die Hauptanträge der debitel AG, die Leistungsklage und die Schadensersatzklage,.

weiterlesen